Mutter- und Baby-Yoga

Das Wochenbett mit Yoga unterstützen bedeutet, mittels fundierter, praktischer Informationen sowie gezielten Yogaübungen ein gutes Gefühl sowie Sicherheit im neuen Alltagrhythmus zu erreichen. Für die Mutter geht es hauptsächlich darum, leichte Atem-, Kreislauf-, Beckenboden-, Bauch- und Entspannungsübungen auszuführen. Für das Baby stehen die Themen Mitgefühl, Vertrauen, körperliche Nähe, Anerkennung und Liebe im Vordergrund.

Kursinformationen

Kursdauer: 4 Lektionen à 60 Minuten

Mittwoch Nachmittag 15:00-16:00 Uhr, plus je 15 Minuten zum Ankommen, Stillen vor- und nachher

Kursstart: Frühestens 4 Wochen nach der Geburt

Kurskosten: CHF 160

Kostenbeteiligung: Bitte informiere dich direkt bei deiner Krankenkasse bezüglich Kostenbeteiligung

Kursleitung: Astrid Krummenacher-Slamanig, Komplementär Therapeutin